eins plus

Konzeption und Entwurf eines persön­lichen Designpreises für hervorragende Gestalter

Markenentwicklung, Redaktion, Interviews, Text, Medienkonzeption, Gestaltung und Produktion

einspluseinsplus

eins plus ist ein neuer, besonders glaubwürdiger Designpreis. Konzeptionell beschäftigt sich eins plus mit der Legitimation und Transparenz des öffentlich ausgesprochenen Lobes in der Designszene. eins plus ist so gestaltet, wie die beste, absichtslose Empfehlung unter Designern stattfindet: persönlich, ehrlich, eigendynamisch, unterhaltsam, detailliert und immer neu. In einer vierteljährlich erscheinenden Publikation werden drei Preisträgern des eins plus je ein Heft und Interview gewidmet. Die Besonderheit des Systems: die Preisträger nominieren im Laufe des Gespräches ihre Nachfolger. Sie sind nicht nur Preisträger, sondern gleichzeitig auch Ein-Mann-Jury und Laudator des Nächsten.
Die Publikation eins plus kann als experimenteller Entwicklungsroman linear (farblich kodiert nach Empfehlungskette), parallel (nach Ausgabe) oder einzeln gelesen werden. Eine magnetische Bindung lädt dazu ein, die Hefte beliebig oft neu zu kombinieren und zu sammeln.

eins plus ist ein Projekt für Netzwerker, Designinteressierte und Haptiker.

eins plus ist eine Gemeinschaftsarbeit von Ji-Young Ahn und Jenny Hagmann und wurde im WS 2007/08 als Diplomarbeit am Fachbereich Design der FH Düsseldorf bei Professor Uwe J. Reinhardt und Diplom-Designerin Anja Steinig erarbeitet.

Ergebnisqualität der ambulanten NeuroRehabilitation

NeuroReha

Editorial Wissenschaft

Gestaltung, Lektorat, Rein­zeichung

Für eine deutschlandweite Multicenter-Studie unter Beteiligung des Bundesverbands ambulante Neurorehabilitation, der Universitäten Lübeck und Greifswald sowie der ZNS – Hannelore Kohl Stiftung sollten im Bereich ambulante NeuroReha Studienunterlagen zur Patienten- und Ärztebefragung erstellt werden.

Details »

Filmtongestalter Emil Klotzsch

Emil Klotzsch

Corporate Design

Logo, Geschäftsausstattung, Webseite als Blog

Für den Sounddesigner Emil Klotzsch sollte ein Corporate Design erstellt werden.

Details »

www.steffens-hotel.de

Hotel Steffens

Webdesign

Gestaltung der Website, Text, Projektleitung

Das Hotel Steffens im Harz benötigte eine professionelle Webseite, die das familiengeführte Haus und die warme Atmosphäre angemessen repräsentiert.

Details »

glacotec AG

glacotec AG

Corporate Design

Logo, Geschäftsausstattung, 
Website, Glasmuster, Schilder, Anzeigen, Text

Für die glacotec AG, die sich der großflächigen Bedruckung von Glas widmet, sollte ein umfassendes Corporate Design erstellt werden.

Details »

eins plus

einsplus

Konzeption und Entwurf eines persön­lichen Designpreises für hervorragende Gestalter

Markenentwicklung, Redaktion, Interviews, Text, Medienkonzeption, Gestaltung und Produktion

eins plus ist ein neuer, besonders glaubwürdiger Designpreis. Konzeptionell beschäftigt sich eins plus mit der Legitimation und Transparenz des öffentlich ausgesprochenen Lobes in der Designszene. Details »

NEU06 – das erste Live-Shopping-Museum

NEU06 Ausstellung

Exhibition Design

Konzept, Sprechertext und Text, Beteiligung am Projekt

Die Ausstellungsreihe NEU des Fachbereiches Design der FH Düsseldorf hat die Aufgabe, der Öffentlichkeit die Prinzipien, Formen, Inhalt und Relevanz des Themas Kommunikationsdesign nahe zu bringen. Details »

DIE BROADKASTEN Radiobausatz

Radiobausatz

Produktdesign

Produktentwicklung, Text, Gestaltung

Die Recherche nach einem ein­fachen Radiobausatz führte zum Kristalldetektorradio. Mit wenigen Bauteilen kann man einen funktionierenden Radioempfänger bauen, ganz ohne Stromanschluss!
Details »

Nordic Walking & Co.

Nordic Walking & Co.

Buchobjekt mit neunundsiebzig Wort-(Blind)Zeichnungs-Kombinationen

Zeichnungen, Worte, Buchbinderei

Eine Woche lang Zeichnen im Gehen. Mit einem selbstgebauten tragbarem Zeichenbrett geht es entlang an Rhein und Wupper, durch Parks, Bahnhöfe oder in die Straßen der Stadt.
Details »